2-Fam.-haus mit Teilkeller nähe Bürgerfelder Teich, EG.-Whg. freiwerd.

Objektnummer 750044
Ort 26127 Oldenburg
Wohnfläche 179 m²
Zimmer 7
Anzahl Stellplätze 1
Courtage 5,95%

Weitere Informationen

  • 399000
  • 12.600,00 EUR
  • 2.00
  • 400 m²
  • 80.85 m²
  • Etage
  • Freiplatz
  • 1978
  • Gepflegt
  • 26121 Oldenburg - Bürgerfelde
  • DEU
  • Ja
  • JA
  • Zweifamilienhaus
  • 19.06.2020

Lage

Ruhige und bevorzugte Wohnlage in der Nähe des Bürgerfelder Teichs in 26121 Oldenburg. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind auf kurzen
Wegen bequem erreichbar. Mit dem Fahrrad erreichen Sie die Innenstadt in ca. zehn Minuten.

Objektbeschreibung

Gepflegtes und voll vermietetes Zweifamilienhaus aus 1978, welches Teilunterkellerung, Erdgeschoss, Dachgeschoss. Zum Objekt gehört 1 Garage. Das Hausgrundstück hat eine Größe von 400 m²

Wohnflächenzusammenstellung:

a) Erdgeschosswohnung mit 4 Zimmer, Küche, Bad, Flur und Terrasse Die Wohnfläche beträgt etwa 99,58 m² inklusive 1/4 anteiliger Terrasse. Vermietet seit 07.2008

b) Dachgeschosswohnung mit 3 Zimmer, Küche, Bad, Flur und Balkon. Die Wohnfläche beträgt etwa 79,03 m² inklusive 1/4 anleiliger Balkon. Vermietet seit 05.2012

c) Teilkeller mit 3 Räumen. Die Nutzfläche beträgt 55,75 m²

d) Garage mit Abstellraum., Die Nutzfläche beträgt 25,10 m².11

Die beiden vermieteten Wohnungen verfügen jeweils über eine großzügige Grundrissgestaltung.

Die jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich aktuell auf 12.600,00 €. Ab November 2020 steigt die Jahresmiete auf 14.280,00 €.

An der östlichen Grundstücksgrenze ist ein Wege- und Leitungsrechten für das Hintergrundstück bestellt.

Ausstattung

Baubeschreibung auszugsweise:
---------------------------------------------------
Fassade: hellbrauner Verblendmauerstein

Dachform und -eindeckung: Satteldach mit Dachgaube und Velux-Fenstern (erneuert in 2011) mit Tonpfannen, Dachrinnen, Schieferarbeiten

Fenster: Kunststoff-Fenster aus 2009, Hauseingangstür altersbedingt.

Elektrik: bauzeittypische E-Verteilungen

Innentüren: Holztüren in Stahlzargen

Beheizung: jede Wohnung verfügt über eine seperate Gastherme (Brennwert) mit Warmwasseraufbereitung (Baujahr 2005)

In den Wohnräumen der Erdgeschosswohnung ist Laminatboden verlegt. Das Badzimmer wurde in 2017 saniert.

Die Obergschosswohnung ist ebenfalls mit Laminatboden verlegt. Bad ist baujahrtypisch beige-grünfarbend gefliest.

Kontaktdaten

Ansprechpartner Schwerdt-Immobilien GmbH
   
Telefon Zentrale 0441-983720
Fax Zentrale 0441-9837222
E-Mail Zentrale



Zurück